Startseite | Kontakt | Impressum

Bei unserer Aktion „Kinder pflanzen eine Kinderbaumallee“  längs des neuen Fuß- und Radweges, haben Familien, Paten, Freunde, Großeltern und Eltern eine Baumpatenschaft für ihren Nachwuchs übernommen. Jeder Baum trägt ein Schild mit Namen und Geburtstag des jeweiligen Besitzers. Unter grosser Mithilfe der Bauhof-Mitarbeiter der Stadt Borken werden die Pflanzabstände festgelegt und Löcher vorgebohrt. Angepflanzt wurden verschiedene Arten von Obstbäumen, denn diese sind von Nutzen für Mensch und Natur. „Zum Einen können später die Früchte geerntet werden, die Blüte ist gut für die Insekten, und da Obstbäume fast ganz aus unserer Kulturlandschaft verschwunden sind, freuen wir uns besonders darüber, an dieser Stelle neue Obstbäume angepflanzt zu haben“, fügt Stephan Botschen (BM e.V.) hinzu.

 

Der Folder zur Aktion Kinderbaumallee als Pdf.doc zum download.

 

... zur Kinderbaumallee